Zu Inhalt springen
Versandkostenfrei ab einem Bestellwert 65 Euro
Versandkostenfrei ab 65 Euro
Tapetenwechsel mit Little Greene - Vintage Kontor Little Greene, Ratgeber, Tapete, Tapeten, Tipps & Tricks

Tapetenwechsel mit Little Greene

Im vergangenen Jahr haben viele ihr Zuhause bewusster wahrgenommen und sich zu einigen Veränderungen entschieden. Dabei wird das Streichen von Wänden oft als schnelle und einfachere Lösung dem Tapezieren vorgezogen. Doch mit den LITTLE GREENE Tapeten ist auch diese Art der Wandgestaltung schnell umgesetzt und kann eine großartige Wirkung erzielen

Das Muster der Tapete Asterid Nightshade erstreckt sich über eine Breite von 1,56m.

Das Muster der Tapete Asterid Nightshade erstreckt sich über eine Breite von 1,56m.

Es ist nicht immer nötig, ein ganzes Zimmer zu tapezieren. Eine Wand als Highlight reicht meist aus, um dem Raum eine völlig neue Optik zu verleihen. Ein besonderer Eye-Catcher sind dabei großformatige Tapeten, also mit Motiven, die sich über mehrere Bahnen erstrecken. Es erfordert zwar ein etwas genaueres Arbeiten, die Anschlüsse des Motivs genau zu treffen, doch ist das mit den Vliestapeten von LITTLE GREENE leichter als gedacht: Der Tapetenkleister kann direkt auf die Wand aufgetragen werden. Die Tapete wird dann aufgesetzt und lässt sich leicht verschieben, bis das Muster passgenau an die vorherige Bahn anschließt.

Das Muster der Tapete Beton Scenic kann in 3,12m oder 1,56m Breite angebracht werden.

Das Muster der Tapete Belton Scenic kann in 3,12m oder 1,56m Breite angebracht werden.

Eine ganz besondere Tapete im Großformat ist die Belton Scenic. Erhältlich in den Farbgebungen Sunbeam, Pavilion und Oyster ist ihr Design wahlweise auf drei oder sechs Bahnen verteilt. Sechs Bahnen ergeben eine Gesamtbreite von 3,12m und werden auf zwei Rollen geliefert.

Farben der Tapete auf den übrigen Wänden zu wiederholen erzeugt eine harmonische Optik.

Farben der Tapete auf den übrigen Wänden zu wiederholen erzeugt eine harmonische Optik.

Damit sich die Tapete in das Gesamtbild des Raumes harmonisch einfügen kann, ist es ratsam, eine Farbe der Tapete auf den übrigen Wänden aufzugreifen. Bei der Tapete Belton Scenic Pavilion greifen beispielsweise die Farben Pearl Colour Pale und James die Töne der Vögel im Motiv auf und integrieren das auffällige Muster in ein ruhiges Raumschema.

 

Zu unseren LITTLE GREENE Tapeten

Vorheriger Artikel London Wallpapers V
Nächster Artikel Wandglanz mit Little Greene

Hier könnt ihr uns eine Nachricht hinterlassen

* Erforderliche Felder