Zu Inhalt springen
Versandkostenfrei ab einem Bestellwert 65 Euro
Versandkostenfrei ab 65 Euro
Little Greene für den eigenen Garten - Vintage Kontor Farbe, Farben, Garten, Little Greene, Ratgeber, Tipps & Tricks

Little Greene für den eigenen Garten

Besonders jetzt freuen wir uns über etwas Zeit an der frischen Luft. Sollten wir einen Balkon, eine Terrasse oder gar einen eigenen Garten haben, ist das in der aktuellen Situation ein Geschenk.

So lässt sich auch zu Hause ein Buch bei Vogelgezwitscher lesen, ein hausgemachter Kaffee in der Nachmittagssonne trinken oder ein Essen draußen genießen. Dafür sollten die Outdoormöbel für die Saison fit gemacht werden.

 

Der Frühling ist bunt und das lässt sich mit LITTLE GREENE ganz leicht auf unsere Gartenmöbel übertragen – so haben wir auch noch im Sommer und Herbst eine Farbvielfalt, wenn die Blüten längst verblüht sind. Dazu eignet sich der Intelligent Exterior Eggshell Lack von LITTLE GREENE. In allen LITTLE GREENE Farben erhältlich bietet dieser Lack ein extrem strapazierfähiges und flexibles Finish.

Dezente Naturtöne und leuchtendes Rot – ein schönes Farbspiel für den Garten.

Im Außenbereich ist der Intelligent Exterior Eggshell Lack ein wahrer Alleskönner: Er ist Wetterfest, UV-beständig und dabei vollkommen resistent gegen Pilz- und Algenwachstum. Er haftet sogar auf entsprechend vorbehandeltem Metall. So lassen sich die Outdoormöbel beispielsweise im gleichen Ton streichen, wie Zäune und Geländer.

Jetzt Farbe kaufen

 

Mit farblich abgesetzten Details entsteht ein raffiniertes Gesamtbild.

Auch Farbmixe sind gut möglich, da es den Lack schon in 1l Dosen gibt und so auch kleinere Flächen ohne zu viel Überschuss behandelt werden können. Wie beispielsweise im Bild oben.

Der Intelligent Exterior Eggshell Lack ist mit einem Glazgrad von 15% eher matt. Soll es etwas glänzender sein, bietet sich der Intelligent Gloss an (85% Glanzgrad). Auch dieser Lack ist auf Wasserbasis und eignet sich für den Außenbereich. Profitipp: Nach dem ersten Anstrich die Fläche ganz leicht mit einem feinen Schleifschwamm anrauen, dann haftet die zweite Schicht noch besser und das Ergebnis ist noch ebenmäßiger.

Jetzt Farbe kaufen

Vorheriger Artikel Wie man Sockelleisten streicht
Nächster Artikel Wie man Holzmöbel streichen kann

Hier könnt ihr uns eine Nachricht hinterlassen

* Erforderliche Felder